Mountainbiken im Schnee im Gebirge
Technik rund um das Thema Mountainbike
Mountainbiken auf Feldwegen auf der Alm
Ausflug mit Freunden mit dem Mountainbike
Mountainbiken mit dem E-Bike auf der Alm
Biken durch die Hügellandschaft in der Südsteiermark
Mountainbike im Schnee im Gebirge
Technik rund um das Thema Mountainbike
Mountainbiken auf Feldwegen auf der Alm
Ausflug mit Freunden mit dem Mountainbike
E-Biken auf der Alm
Biken durch die Hügellandschaft in der Südsteiermark
previous arrow
next arrow

Wenn mal die Luft raus ist!

Und wenn man dann nicht grundlegend vorbereitet ist, dann heißt es „wer sein Bike liebt, der schiebt“. Die Mountainbike Hotels wollen, dass nicht nur Sie immer heil an Ihrem Ziel ankommen, sondern auch, dass Ihr Material mit Ihnen unversehrt ankommt. Dafür zeigen wir Ihnen hier in einer kurzen Anleitung, wie sie ganz einfach einen Schlauch problemlos und schnell wechseln können.

Reifen flicken beim MTB

Schritt 1: Laufrad ausbauen

Schalten Sie auf die kleinste Ritze und lösen Sie danach den Schnellspanner. Nun drehen Sie diesen solange auf, bis das Laufrad aus der Aufnahme fällt. Nun ziehen Sie das Schaltwerk nach hinten und nehmen das Laufrad heraus.

Schritt 2: Reifen drücken

Drücken Sie nun den Reifen von beiden Seiten Richtung Felgenmitte. Da der Durchmesser der Felge hier geringer ist, hat der Reifen mehr vertikalen Spielraum. Diese Maßnahme erleichtert die anschließende Demontage.

Schritt 3: Reifen demontieren

Nun hebeln Sie den Reifen mit dem Reifenheber über die Felge (den Haken des Hebers dabei an einer Speiche einhängen). Den zweiten Reifenheber daneben ansetzten und durch Verschieben entlang der Felge den Reifen sanft abziehen.

Schritt 4: Schlauch entfernen

Der Reifen ihres Bikes hängt nun nur noch mit einer Seite an der Felge. Schrauben Sie nun bitte am Ventil die Kappe und die Rändelmutter ab. Greifen Sie anschließend in den Reifen und ziehen Sie das Ventil aus dem Felgenloch. Jetzt können Sie den Schlauch komplett herausnehmen.

Die Mountainbike-Hotels wünschen Ihnen eine sichere und entspannte Mountainbike Tour.

© 2024 Eine Angebotsgruppe von  IQ TOURISM